Sonntag, 12. Mai 2013

Rückblick - Farbenmix Lagerverkauf 2013

Tja, wir erwachten nun ja sehr früh (für einen Samstag) - ich so gegen sechs, konnte mich aber zwingen, bis sieben liegen zu bleiben. Danach konnte ich einfach nimmer - zu aufgeregt ;) wollte ich doch auch nachgucken, ob um uns rum noch andere ihre Lager aufgeschlagen hatten. Aber offensichtlich waren wir die einzigen Verrückten hier.

Und hey, die Sonne scheint, wir haben es schön kuschelig und fast den ganzen Parkplatz für uns allein. Aber dafür haben wir dann beobachtet, die die Ballons aufgehangen wurden.

Frühstück gerichtet....

# 1 - Ruhe geniessen

so gegen 8:57h gehen wir rüber zu den ersten, die seit acht Uhr dort vor der Tür stehen und frieren ;) denn da drüben ist es arg schattig und windig.

# 2  die "Schlange" vor uns

Noch ist alles sehr übersichtlich... nette Gespräche um uns herum... amüsiertes Lächeln über Kommentare, staunen über den überraschend großen Anteil der Männer in der Runde (die häufig diesen Besuch zum Muttertagsgeschenk erklärten) - langweilig war es definitiv nicht.

#3 ... 9:35h ... hinter uns



#4 ... 9:46h ...
#5 ... 9:54 h ...
#6 ... 9:58 h... umdrehen, Tür geht auf!


Ab hier musste dann mein Telefon in der Tasche bleiben - Akku so gut wie leer. Auf anderen Blogs hab ich jedoch schon Bilder gesehen, wie es drinnen aussah - und den Rohzustand seht ihr ja eh bei Farbenmix im Blog!

#7 ... 10:52 h ... eigentlich... haben wir schon alles
#8 ... die Beute ...

Keine Panik, keine Schnappatmung bitte. Das ist NICHT alles für emmeline. Aber ein Foto mit der Gesamtausbeute musste einfach sein ;) Wobei da ja noch das fehlt, was wir nach der ersten Kassenrunde so nach und nach einkauften (wer braucht schon bunte Kugelkettchen, ICH doch nicht... nie im Leben... und garantiert keine 27 Stück *hust*).

Die Organisation, der Aufbau und auch der Ablauf im Lagerverkauf war super! Es gab genug Raum für alles, es war übersichtlich... und die bunt bestückten Wände einfach genial! Herzlichen Dank dafür!

Wir haben das Gelände gegen ca. 15:30 h verlassen - und bis auf Restetüten und die ganz begehrten Stoffreste wie JPsGarden, Fuchsig und ... (hey, ich hab da keine Ahnung von, was rar ist und was nicht - meine Kategorien sind: gefällt mir, gefällt mir nicht) war von allem noch einiges am Lager.

Kleines Manko am Lagerverkauf: Als man aus der ersten Warteschlange kam, war leider kein Fitzelchen Kuchen mehr da. Und wir soooo hungrig. Wir würden auch gerne eine Kuchenspende mitbringen nächstes Mal - oder wie wärs mit einer Fischbrötchenbude auf dem Parkplatz vor der Tür?  Sowas wünschen wir uns.

Nun war der Akku ganz leer. Sowohl der vom Smartie als auch unserer. Wir entschieden uns - entgegen der Planung - schon heute wieder zurück zu fahren. Und brachen dieses fast ab, da wir in einen fiesen Regen mit noch fieserem Seitenwind gerieten. Aber guckt, da wirds schon wieder hell!

#9 .. auf dem Heimweg...

Wieder bei mir daheim packten wir aus... und so bei mir auf dem Boden sieht das Ganze doch recht übersichtlich aus. (Okay, es fehlt der Kleinkram, der ganz unten im Korb mit den Lebensmitteln liegt - und auch zwei Ballen Bugs sind noch im Wohnmobil, aber man kann trotzdem ganz gut erkennen, das wir fast nix liegen gelassen haben;-))
#10 ... unser Ausbeute...
#11 ... minervas Anteil ...

Jetzt einfach fix duschen, noch den Tisch für meinen (kinderlosen) Muttertag richten - gute Nacht!

#12 ... Muttertagsüberraschung ...

Für mich war es ein erholsamer, ereignisreicher und dabei einfach lustiger Kurzurlaub. 
Danke an alle, die ihren Teil dazu beigetragen haben, das es so wurde, wie es war: SCHÖN!

Ein ganz besonders dickes Danke geht an JakoBabs, die uns ein paar Tage bei sich hat "leben" lassen und nun hoffentlich mit ihrer Familie einen tollen Muttertag genießt!

***
Dies ist unser Beitrag zu "12 von 12" - ja, es sind Bilder vom 11.05.2013 - aber ich erlebe das einfach heute nochmal und möchte euch gerne daran teilhaben lassen.

Mehr zu "12 von 12" findet ihr hier bei Caro Kännchen.

Kommentare:

  1. ach die verrückten farbenmix camper hihi
    grüß euch war sehr nett (-:

    die dolly

    AntwortenLöschen
  2. BOAH!!!
    DAS ist ja mal ne Ausbeute!
    Wahnsinn!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;) Ist aber gar nicht alles für uns alleine.

      Löschen
  3. Was für ein krasses happening :)
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, war irgendwie total "krass" - wie Teenager ;)

      Löschen
  4. ja so ein toller Tag und die Beute ist schön. LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nächstes Mal.... sehen wir uns dann da :)

      Löschen
  5. WAHNSINN :-) Was ein Massenandrang, herrlich!

    Ich hoffe, Du hast reichlich schöne Beute gemacht und freue mich auf Ergebnisse.

    Viele liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mit meiner Beute zufrieden... und ich warte brennend auf Ruhe und Inspiration, um "das Zeuch" zu verarbeiten :)

      Löschen
  6. Wow !! Das ist ja eine Ausbeute!! DAnn mal los :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa ... und wer nimmt jetzt unsere Stelle in Familie und Job ein, damit wir das Ganze auch verarbeiten können? *gggg*

      Löschen
  7. Es war so schön mit euch! Beim nächsten Lagerverkauf sind wir bestimmt wieder mit dabei :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *knutsch* und ich freu mich auf das nächste Event in nicht mal 14 Tagen mit dir *hibbel*

      Löschen
  8. An deinem Blog kann ich mich nie satt sehen. Unglaublich toll hier <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen